Weißer 2. Advent

In der Wesermarsch hat es letzte Nacht kräftig geschneit. Pünktlich zum 2. Advent. Kojo hatte keine Probleme damit aber die Hühner finden Schnee wohl doof – es ist kein Huhn zu sehen

Am 17.12. fahre ich mal wieder zu meinem Fleischbauern – bekomme 20kg Black Angus – lecker und absolut das beste Fleisch dass es gibt. Da nehme ich die 130km hin und zurück gerne in kauf – diese Qualität für den Preis gibt´s nicht beim Metzger 🙂

Mein Arbeitgeber hat die DV nach der man min. 20% im Büro sein muss doch noch überdacht und wir bleiben erstmal bis zum 17.01. im HO – danach wird neu entschieden. Geht doch. Wäre bei dem Infektionsgeschehen doch zu risikobehaftet wenn wir uns im Büro anstecken.

Anfang des Jahres wird es wohl richtig stressig – ich muss 4 Bundesländer mit jeweils 2 Umgebungen auf neue Server migrieren und zusätzlich noch auf eine neue Version die wohl auch sehr arbeitsintensiv wird. Zusätzlich kommt noch eine neue Umgebung bei der eine neue Funktion hinzukommt – also massig Arbeit für das erste halbe Jahr. Der nächste Urlaub ist erst Ostern 😐

Das neue Becken entwickelt sich sehr gut. Die Welse haben schon Nachwuchs und die Barsche sind kurz davor. Suche jetzt noch eine 2. Art mittelamerikanischer Barsche und dann ist auch gut – so groß ist das Becken auch nicht. Das Malawibecken hat auch Zuwachs bekommen – ist jetzt mit dem Nachwuchs aber auch komplett bestückt – weitere Fische brauche ich da jetzt nicht mehr. Besonders cool finde ich den neuen Spatelwels – lustiger Fisch

Sorubim Lima

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.