Traurige Mitteilung zum Thema Axolotl :-(

Leider war die Haltung von Axolotl nicht sehr erfolgreich. Innerhalb einer Woche sind alle 5 Tierchen verstorben. Wir haben noch versucht mit Salzwasserbädern gegenzusteuern aber leider haben wir verloren.

Wir haben uns daher entschlossen, da das Becken jetzt ja schon da steht, wieder in ein bekanntes Terrain zu gehen – in das Becken kommen nach einer Einlaufzeit mittelamerikanische Buntbarsche. Damit kenne ich mich aus und kann bei eventuellen Problemen aus der Erfahrung heraus gegensteuern.

Hier ein erstes Bild des bereits umgebauten Beckens

In das Becken sollen dann Sajica Buntbarsche, Zitronenbuntbarsche und Zebrabuntbarsche – alle aus Mittelamerika. Dazu noch Antennenwelse – die kommen bei mir in alle Becken 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.